Ute Meisenheimer2019-01-09T19:14:25+00:00

Project Description

Ute Meisenheimer

Schauspielerin, Produktionsleitung

Ute Meisenheimer (geboren 1965 in Düren) studierte Film- und Fernsehwissenschaft in Bochum sowie Tanz in Köln.

Seit über 30 Jahren arbeitet sie mit Roland Reber zusammen und wirkte als Schauspielerin und Produktionsleiterin in zahlreichen Theater- und Filmproduktionen mit. Theaterensembles wie das Theater Institut 1985-89 in Hattingen und Lünen und das Welt-Theater-Projekt (im Rahmen der Welt Dekade für kulturelle Entwicklung der UN und UNESCO) 1989-94 in der Karibik, Ägypten und Indien führten sie über viele Jahre auch ins Ausland. Hier arbeitete sie international an diversen Dokumentarfilmen mit.

1998 rief sie zusammen mit Roland Reber und Mira Gittner das Filmproduktions –Team wtp ins Leben. Sie produzierte den international mehrfach ausgezeichneten Spielfilm Das Zimmer (2000/2001), co-produzierte die Komödie Pentamagica (2002) sowie einige Kurzfilme. In Pentamagica spielte sie auch die Rolle der Ritualmagierin ALICIA KRÄHLEIN. In Illusion (2013) ist sie in der Rolle der MAJA zu sehen. 2017 übernahm sie die Rolle der ALTEN FRAU in der Erotik-Dramödie Der Geschmack von Leben.

Seit einigen Jahren arbeitet sie selbständig im Bereich Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Officemanagement.

Wir verwenden Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen. Ok