Project Description

Antje Nikola Mönning

Musik, Schauspielerin, Regieassistentin

Antje Nikola Mönning (geb. 1977 in Münster) absolvierte von 1999-2002 die Schauspielschule Schauspiel München. Sie spielte an diversen Theaterbühnen, u.a. als Bastian in der Opernfassung der Unendlichen Geschichte am Stadttheater Trier, tourte mit einem Broadway Musical durch Nordamerika und Europa, bevor sie sich mehr und mehr dem Film und Fernsehen zuwendete. Von 2007-2009 spielte Antje Nikola Mönning im Hauptcast der beliebten ARD-Serie Um Himmels Willen die Nonne JENNY.
Seit 2007 gehört sie fest zum Team der wtp international.

2009 war Antje Nikola Mönning Jurymitglied beim SITGES International Film Festival of Catalunya, Spanien.

Sie koproduzierte den Kinofilm Illusion (2013), in dem sie in der Hauptrolle der NIKOLA zu sehen ist. Für diesen Film komponierte sie erstmals die Musik und war auch als Regieassistentin tätig. Ebenfalls koproduzierte sie den wtp international Kinofilm Engel mit schmutzigen Flügeln (2009), in dem sie auch in der Hauptrolle LUCY zu sehen ist. Der Film sorgte vor und während seiner Veröffentlichung für viel Medienrummel und wurde als der „Skandalfilm 2010“ tituliert.

Bei Der Geschmack von Leben (2017) war sie auch am Drehbuch beteiligt. Sie spielte darin die Hauptrolle der NIKKI, deren Texte sie selbst geschrieben hat. Ebenso komponierte sie für den Film wieder die Musik.

Im Dezember 2018 veröffentlichte sie unter dem Künstlernamen „Schwester Antje“ ihr erstes Musikalbum namens AUSGEZOGEN, das zeitnah mit der medialen Verbreitung des NONNEN – RÄP – Musikclips erschien.

Die von ihr komponierte Filmmusik zu Illusion und Der Geschmack von Leben ist ebenfalls als Download auf den gängigen Musik – Plattformen erhältlich.

Filmographie als Schauspielerin (Auswahl):

2018                Nackte Strafsache (Kurzfilm) Video ansehen
2017                Der Geschmack von Leben (Kino), Hauptrolle: Nikki, Regie: Roland Reber
2013                Illusion (Kino), Rolle: Nikola, Regie: Roland Reber
2011                Die Wahrheit der Lüge (Kino), Rolle: Die Verlegerin, Regie: Roland Reber
2009                Engel mit schmutzigen Flügeln (Kino), Hauptrolle: Lucy, Regie: Roland Reber
2008               Weihnachten in Kaltental (TV), Rolle: Jenny, Regie: Ulli König,
2007/2008    Um Himmels Willen (TV-series), Regie: Ulli König
2006               SOKO Köln (TV), Regie: diverse
2005               Die Familienanwältin (TV), Regie Richard Huber
2004               Shit happens (Short), Regie: Ulrich Fleischer
2004               Das geheime Leben der Spielerfrauen (TV-series), Regie: Christine Wiegand
2003               Mia (Diploma – film), Regie: Philipp Schäfer, KHM Köln
2003               Die Wache (TV), Regie: Michael Schneider
2001               Liveschaltung (Short film), Regie: Michael Dreher, HFF München

Filmographie als Produzentin / Musikkomponistin:

2017                (Komponistin) Der Geschmack von Leben (Kino), Regie: Roland Reber
2013                (Produktion und Komponistin) Illusion (Kino), Regie: Roland Reber
2011                (Produktion) Die Wahrheit der Lüge (Kino), Regie: Roland Reber
2009               (Produktion) Engel mit schmutzigen Flügeln (Kino), Regie: Roland Reber

2009     Sitges International Film Festival of Catalunya, Sitges / Spanien

„Cumshots und Camera Shots“ (Kritik im Multimania Magazin, pdf)

„Ich bin eine Exhibitionistin!“ (Westdeutsche Zeitung, kompletter Artikel)

„Tasting Life“ (Interview thirstyrabbit.net)

„Überirdische Provokateure“. (Süddeutsche Zeitung, kompletter Artikel)

„Skandalfilm!“ (Bild, Titel 2009, kompletter Artikel)

Interviews zu den einzelnen Filmen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Filmseite.